Laufen und Sprinten

Nach Feierabend war ich heute wieder im Großen Garten Laufen. Ich habe diesmal etwas weiter entfernt geparkt und die Strecke damit um etwa einen halben Kilometer verlängert. Es gibt hier zwar unzählige mögliche Routen, da aber nur die Hauptallee beleuchtet ist (immerhin) muss ich mich in dieser Jahreszeit darauf beschränken. Neben den inzwischen obligatorischen Liegestützen habe ich heute auf dem letzten Kilometer auch 3 kurze Sprints eingelegt.

  • 7,39 km Ballenlauf
  • 10,6 km/h (Durchschnitt)
  • 3 kurze Sprints
  • 8x 20 Liegestütze
  • Gesamt 00:41:49
  • Kurze Hüft und Beindehung