1,25 Trainingseinheiten ;)

Auch heute habe ich wieder das Training übernommen. Nach etwas lockerem Kihon haben wir die Gruppe geteilt. Während Andre sich um die Weiß- und Nichtgurte gekümmert hat, konnte ich mit dem Rest und guter Unterstützung durch Susi und Lars Heian Yondan üben.

  • Erste Einheit: Lockeres Kihon, Heian Yondan, natürlich Liegestütze 😉
  • Zweite Einheit: Jion, Mawashi-Geri

Leider fühle ich mich heute etwas schlapp, deshalb musste die zweite Einheit etwas zu kurz kommen. In Wirklichkeit habe ich also maximal 30 Minuten selbst trainiert. Da am kommenden Wochenende ein JKA Karate Lehrgang  mit Sensei Siegfried Kötz (4. Dan) & Thomas Stenzel (3. Dan) stattfindet kann das gerade so noch akzeptiert werden ;).