Mittwochstraining

  • Kleine lockere Kumitespielchen
  • Verschiedene Kihonkombinationen – teilweise mit Partner (Hand- und Fußtechniken)
  • Kata: Nijushiho