Montagsstraining – Energy Overload :-)

Nix hat weh getan. Erstaunlich!

Bei den Toriis gabs heute ganz ähnliche Schwerpunkte wie am Freitag in Freital.

  • Konditionstraining,
  • Distanzübungen (Pratzentraining und Happo-Kumite),
  • Schnelligkeitstraining durch erhöhten Widerstand (dieses Mal nicht mit Gummiseilen sondern durch Festhalten am Gürtel).

Aber das Beste kommt noch: Ich hab mein Mojo … äh meine Power wieder ;).

… deshalb war ich nach dem Training noch eine Runde Laufen. Nur eine kleine Runde aber es war richtig gut!

  • 2,63 km Ballenlauf,
  • 12,0 km/h (Durchschnitt),
  • 05:00 min/km,
  • Dauer: 00:13:11.