Dantraining und cooles Filmchen

Heute stand wieder Dantraining auf dem Plan. Das Programm war das übliche: Katas, Kihon, Kumite. Letzteres wurde dieses mal von unseren beiden Senseis besonders beäugt und nach langem Hadern habe ich mich nach einigen überzeugenden Experimenten nun doch entschieden, den Oi-Zuki jodan nicht mit Tate-Shuto-Uke zu blocken sondern klassisch mit Age-Uke zu blocken.

  • Individuelle Erwärmung,
  • Heian I – V,
  • Tekki Shodan,
  • Bassai Dai,
  • Jion,
  • Kanku Dai,
  • Hangetsu,
  • Enpi,
  • Kihonprogramm,
  • Jiyu-Ippon-Kumite.

Und zur Abwechslung hier noch ein cooles Video, das zwar weit von Ikken Hissatsu entfernt ist 😉 und das für meinen Geschmack etwas zu viel Kirschsaft zeigt, trotzdem aber schön anzusehen ist.

3 thoughts on “Dantraining und cooles Filmchen”

Comments are closed.