17. Dezember. 2017 15:29

Advents-Winter-Spazierlauf ;)

Eine ganze Weile war ich meinem Jahreslaufziel 2017 von 200 km deutlich voraus. Aus beruflichen Gründen und weil mich ein garstiges Virus eine ganze Weile vom Joggen abgehalten hat musste ich nun mit Erschrecken feststellen, dass ich bis zum 31.12. noch über 50 km Laufen muss 😮 .

Da Aufgeben keine Option ist habe ich das tolle Winterwetter genutzt und bei der Gelegenheit gleich mal mein neues Trackingequipment – ein Jelly von Uniherz – getestet.

Leider wurde die runtastic-App mittendrin beendet weil sie von Android im Hintergrund wegoptimiert wurde. Das kann man unterbinden und so sollte es beim nächsten Mal nicht wieder passieren. Allerdings sind die Messergebnisse nun nicht ganz korrekt. Ich schätze dass etwa ein halber bis ein Kilometer fehlen.

Nichts desto trotz hatte ich großen Spaß, denn neben meiner interen Motivation und der treibenden Musik von Alan Walker waren auch das Wetter und die Winterlandschaft einfach traumhaft. Konditionell muss ich aber unbedingt wieder mehr machen – die Überschrift war Programm 😉 .

  • 8,72 km Ballenlauf (vermutlich eher 9,5 km)
  • 00:53:06
  • 6:05 min/km
  • 9,8 km/h
  • 8588 Schritte

https://www.runtastic.com/sport-sessions/ec11e101-b16e-40df-afbc-febcd5e0359b

Update zur aktuellen Challenge

Die aktuell laufende Klimmzugchallenge läuft ganz gut. Allmählich komme ich aber in einen Bereich in dem es echt anstrengend wird 🙂 . Heute Abend stehen 13 + 7 + 3 Klimmzüge auf dem Programm… und ✓ (heftig!)

Ein Gedanke zu „Advents-Winter-Spazierlauf ;)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*