27. März. 2019 22:22

Yoko-Geri in Katas

Am heutigen Mittwoch war ich wieder einmal bei Stephan R. in Weinböhla. Ca. einmal im Vierteljahr lädt er zum offenen Spezialtraining und da sein Training immer sehr gut und lehrreich ist, habe ich mir das natürlich nicht entgehen lassen (nachdem das letzte Dank meiner gebrochenen Hand für mich ausfallen musste).

Dieses Mal waren sogar zwei meiner Schüler aus dem Bannewitzer Karatedojo TAMESHIWARI mit von der Partie.

Ich bedanke mich an dieser Stelle nochmals für das großartige Training und ich freue mich bereits auf das nächste Mal.

22. März. 2019 9:23

Netzstücke – André Bertel in FTL

Hier eine kleine Sammlung an Fundstücken über das Lehrgangswochenende mit Sensei André Bertel in Freital:

Berichte

Videos

Offizielles Video – Teil 1
Offizielles Video – Teil 2

18. März. 2019 22:45

Noch einmal Training mit André Bertel in FTL

Im Rahmen des montäglichen Dantrainings in FTL konnte ich heute noch einmal bei Sensei André Bertel trainieren.

  • Oi-Zuki
  • Starker Angriff durch Unterstützung des hinteren. Beines
  • Kata (Nijushiho, Bassai Dai)
  • Viele kleine Details

Sieh dir mein Training auf Strava an: https://www.strava.com/activities/2224751911?utm_source=org.wordpress.android&utm_medium=referral

17. März. 2019 22:59

Megawochenende in FTL

Am Wochenende war Sensei André Bertel zum ersten Mal beim Shotokan Karateverein Freital zu Besuch.

Der Lehrgang war von langer Hand geplant und es kann gar nicht deutlich genug gesagt werden, wie großartig organisiert und durchgeführt er worden ist. Mit den Gürtelbadges und den Eintrittskarten für die Party habe ich dabei einen verhältnismäßig kleinen Beitrag geleistet. Vielen vielen Dank daher an dieser Stelle an die vielen Helfer auf dem SKV-Freital. Ihr habt einen Hammerjob gemacht!

Zum Training selbst werde ich jetzt nicht allzu viel schreiben, da ich totmüde bin und in den nächsten Tagen Wochen noch eine ganze Menge für meine diesjährige Japanreise vorzubereiten ist.

Drei Dinge werde ich in künftig konsequent in das Training im Dojo TAMESHIWARI einfließen lassen:

  • den supereffizienten Oi-Zuki (Crazy!)
  • den gravitationsunterstützen Mae-Geri-Konter (mir fällt leider keine bessere Beschreibung ein 😉 )
  • und den Low-Kick-Konter

Was dieses Lehrgangswochenende für mich ganz besonders gemacht hat, war die Möglichkeit, Sensei André auch persönlich etwas besser kennenzulernen. Und mir ist einmal mehr bewusst geworden, wie gut sein Karate und das von Sensei Axel harmonieren.

So, genug geplaudert. Jetzt gibts noch ein paar Bilder.

Viele weitere Photos werde ich in den nächsten Tagen auf der separaten Bilderseite veröffentlichen.

Andere Berichte und Videos

Bericht von Oliver Schömburg:

Bericht von Andrea Häusler

Berichte beim Shotokan-Karateverein Freital

UPDATE: Eine Übersicht über diverse Berichte, Videos etc. gibt es in einem separaten Post.

13. März. 2019 23:25

Halbmarathon 2019 – 3/12

So, der dritte Halbmarathon dieses Jahres ist geschafft. Mit der Unterstützung durch Alex in der ersten Hälfte hat es auch dieses Mal wieder gut geklappt. Ich habe die Strecke um ca. einen Kilometer verlängert und auch das Tempo ein wenig gesteigert.

Im April geht es weiter …

11. März. 2019 15:52

März: 150

Der März und seine Challenge laufen bereits eine ganze Weile. Ich bin nur leider zeitlich nicht dazu gekommen, hier was dazu zu posten.

Die Sally lief in der Gruppe eher mühsam. Also haben wir entschieden, an den erfolgreichen und motivierenden Januar anzuknüpfen und wieder eine „Quantitäts“-Challenge zu machen ;).

Hier die Regeln der Challenge
  1. Sit-Ups, Superman, Push-Ups, werden in dieser Reihenfolge jeden 3. Tag absolviert (1. März Sit-Ups, 2. März Superman, 3. März Push-Ups, 4. März Sit-Ups, usw.).
  2. Mache jeden Tag 150 Stück der Tagesdisziplin.
  3. Steigere Dich im Laufe des Monats (auf Fäusten, länger halten, mehr am Stück, etc.).
  4. Wenn Du mehr machen willst, dann tue das.
  5. Poste dein Tagesergebnis in der Gruppe.

Die Gruppe dient der Motivation!

(Dieses Manifest erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit) 😉


#Was?Ergebnis
1Sit-Ups50 + 50 + 50 (allerdings mit eingeklemmten Füßen – also mit Oberschenkelunterstützung)
2Superman❌ FAIL ❌
3Push-Ups* 50 x Superman + 30 x Push-Up
* 50 x Superman + 30 x Push-Up
* 50 x Superman + 30 x Push-Up
* 30 x Push-Up
* 30 x Push-Up
4Sit-Ups3x 50 Sit-Ups (wieder mit Oberschenkelunterstützung)
5SupermanSuperman: 3x 20 + 3x 30 ✅
6Push-Ups
* 20 (Fäuste, eng)
* 70 (Hände, seitlich)
* 40 (Hände, seitlich)
* 20 (Fäuste, eng)
7Sit-Ups* 3x 20 (ohne Fixierung)
* 40 + 20 (mit Fixierung)
* 30 (mit Fixierung)
8Superman* 20 (ohne Ablegen)
* 4x 10 (ohne Ablegen)
* 50 (ohne Ablegen)

Und – verdammter Mist – ja, da fehlen 40. Die hab ich nun am Ende doch vergessen. Da ich jetzt aber gleich für fast 10 h im Bus sitze muss ich die blöderweise morgen nachholen 🤪
9Push-UpsSupermans von gestern:
* 2x 20
Push-Ups:
* 2x 30 (Hände, seitlich)
* 30 (Hände, seitlich)
* 30 (Hände, seitlich)
* 30 (Hände, seitlich)
10Sit-Ups✅ Sit-Ups fertig: 100 + 50
11Superman* 50 (ohne Ablegen)
* 50 (ohne Ablegen)
* 50 (ohne Ablegen)
12Push-Ups30 + 30 + 30 + 3×10 + 30 alle eng auf 👊🏼
Morgen gibts dann Sit-Ups im Großen Garten 🙄
13Sit-Ups3x 50 jeweils die letzten 10 ohne Oberschenkelunterstützung – also ohne eingeklemmte Füße. Ich werd das Verhältnis die nächsten Male immer weiter verschieben, bis alles ohne Einklemmen läuft.
14Superman6×20 + 30 (auf auf und davon)
15Push-Ups* 20 (Fäuste, eng)
* 10 (Hände, seitlich)
* 2 (Fäuste, eng
* 30 (Hände, seitlich)
* 25 (Fäuste, eng)
* 5 (Hände, seitlich)
* 28 (Hände, seitlich)
* 30 (Hände, seitlich)

Morgen ist nach dem Aufstehen. Tagsüber bin ich einfach nicht dazu gekommen (André Bertel ist Schuld 😉 ). Da ich jetzt erst ins Bett gehe, zählt das noch.
16Sit-Ups100 + 50 (mit Oberschenkelunterstützung)
17Superman❌ FAIL ❌
18Push-Ups* 50 (Hände, seitlich)
* 50 (Hände, seitlich)
* 50 (Hände, seitlich)
19Sit-Ups3×20 + 2×30 + 30
20Superman3×50
21Push-Ups30 + 3×15 + 4×10 + 40 = 155

40 seitlich auf Händen, der Rest eng auf Fäusten
22Sit-Ups2×50 + 50
23Superman50 + 2×50
24Push-Ups30 + 40 + 50 + 30
25Sit-Ups❌ FAIL ❌
26SupermanNachgeholte Sit-Ups von gestern: 100 + 50

5×30🦸
27Push-Ups3×50 (Hände, seitlich)
28Sit-Ups* 3×15
* 40
* 50
* 30
29SupermanSupermaaaan

3×50🦸
30Push-Ups40 + 30 + 30 + 50
31Sit-Ups3×50 Sit-Ups (mit ja nur einer kurzen Pause)