17. März. 2019 22:59

Megawochenende in FTL

Am Wochenende war Sensei André Bertel zum ersten Mal beim Shotokan Karateverein Freital zu Besuch.

Der Lehrgang war von langer Hand geplant und es kann gar nicht deutlich genug gesagt werden, wie großartig organisiert und durchgeführt er worden ist. Mit den Gürtelbadges und den Eintrittskarten für die Party habe ich dabei einen verhältnismäßig kleinen Beitrag geleistet. Vielen vielen Dank daher an dieser Stelle an die vielen Helfer auf dem SKV-Freital. Ihr habt einen Hammerjob gemacht!

Zum Training selbst werde ich jetzt nicht allzu viel schreiben, da ich totmüde bin und in den nächsten Tagen Wochen noch eine ganze Menge für meine diesjährige Japanreise vorzubereiten ist.

Drei Dinge werde ich in künftig konsequent in das Training im Dojo TAMESHIWARI einfließen lassen:

  • den supereffizienten Oi-Zuki (Crazy!)
  • den gravitationsunterstützen Mae-Geri-Konter (mir fällt leider keine bessere Beschreibung ein 😉 )
  • und den Low-Kick-Konter

Was dieses Lehrgangswochenende für mich ganz besonders gemacht hat, war die Möglichkeit, Sensei André auch persönlich etwas besser kennenzulernen. Und mir ist einmal mehr bewusst geworden, wie gut sein Karate und das von Sensei Axel harmonieren.

So, genug geplaudert. Jetzt gibts noch ein paar Bilder.

Viele weitere Photos werde ich in den nächsten Tagen auf der separaten Bilderseite veröffentlichen.

Andere Berichte und Videos

Bericht von Oliver Schömburg:

Bericht von Andrea Häusler

Berichte beim Shotokan-Karateverein Freital

UPDATE: Eine Übersicht über diverse Berichte, Videos etc. gibt es in einem separaten Post.

Ein Gedanke zu „Megawochenende in FTL“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*