14. Mai. 2017 17:53

9 statt 10 wegen Knie

Leider sind es heute nicht ganz die gestern vorgenommenen 10 km geworden, da sich plötzlich mein rechtes Knie bemerkbar gemacht hat.

Ich habe inzwischen eine starke Vermutung, woran das liegt. Ich werde das mal weiter beobachten und meine Erkenntnisse dann hier teilen.

  • 9,07 km
  • 5:29 min/km
  • 10,9 km/h
  • 8259 Schritte

http://shotokan.lebelt.info/category/runtastic/running/

Stefan hat einen runtastischen Lauf über 9,07 km in 49m 50s absolviert

https://www.runtastic.com/sport-sessions/59186c3773247165a16b464a?sharing_token=59187b9908cd1225994b8507

11. Mai. 2017 19:24

Viertelmarathon

Nunja Viertelmarathon klingt echt gut. Leider war die Aktion heute viel weniger glorreich als zunächst gedacht. Irgendwie wollte es nicht „laufen“ und die letzten vier Kilometer haben sich ewig hingezogen. Aber Aufgeben gibt es nicht 🙂 und auch wenn die Zeit nicht passt, so doch zumindest die Strecke. 

10453 Schritte

http://shotokan.lebelt.info/category/runtastic/running/

Stefan hat einen runtastischen Lauf über 10,52 km in 1h 00m absolviert

https://www.runtastic.com/sport-sessions/59148ab813bc64d08bd9d899?sharing_token=59149c219ad6988ea25bfe06

4. Mai. 2017 19:48

Abbruch nach 8 km

Also der ganz große Bringer war das heute nicht. Ich hatte geplant wieder meine neue 10-km-Runde zu laufen. Ich war motiviert. Das Wetter war geradezu perfekt. Und es ging auch alles sehr gut los. Aber etwa nach der Hälfte der Strecke begann zunächst mein rechter und dann auch der linke Fuß zu schmerzen, und das wurde mit jedem Schritt schlimmer. Also habe ich nach 8 Kilometern den Lauf abgebrochen, nachdem ich den letzten (mit Barfußschuhen!) im Fersenlauf zurückgelegt hatte.

  • 8,07 km
  • 00:44:45
  • 05:32 min/km
  • 10.8 km/h
  • 7770 Schritte

Heute habe ich gelernt, längere Strecken erst einmal wieder mit normalen Schuhen zu laufen.

Ach und an dieser Stelle – Danke fürs Anfeuern Andy und Thomas!!!

 

https://www.runtastic.com/sport-sessions/590b5c9ff454baaa30bcfeb7?sharing_token=590b68fe7324715262780865

23. April. 2017 14:38

10 km

Das heutige Laufziel hieß 10 km. Dabei hätte mir um ein Haar das Wetter einen Strich durch Rechnung gemacht. Hagel und eimerweise Wasser haben mich erst einmal abwarten lassen. Dann aber war der Spuk vorbei (erstmal!) und es konnte losgehen.

Wegen der Nässe hatte ich eine Strecke ausgesucht, bei der es fast die ganze Zeit an der Straße lang geht. Trotzdem waren meine Barfußschuhe bereits nach dem ersten Kilometer durchgenässt. Das war OK, aber ungefähr bei Kilometer 8 kam das Unwetter zurück – mit allem, was dazu gehört – und ich war kurz versucht, mich unterzustellen. Aber das hätte ja meine eh schon nicht so ganz tolle Pace noch mehr verschlechtert 🙂 .

  • Strecke: 10,12 km
  • Dauer: 00:53:54
  • Pace: 05:19 min/km
  • Geschw. 11,3 km/h
  • Schritte: 9433

Klatschnass bin ich also zu Hause angekommen. Aber das ist egal, ich bin dem Halbmarathon ein Stück näher.


http://shotokan.lebelt.info/category/runtastic/running/

Stefan hat einen runtastischen Lauf über 10,12 km in 53m 54s absolviert

https://www.runtastic.com/sport-sessions/58fc8f7bd03a4c82016c38da?sharing_token=58fc9fda13bc64c40e7e6bc1

3. April. 2017 3:10

Kleine Restrukturierung

Neben dem regelmäßigen Results-Fitnesstraining werde ich in der nächsten Zeit in Vorbereitung auf die kommende Rewe-Team-Challenge am 01. Juni 2017 wieder öfter Laufen gehen. (frühere Posts zur Rewe-Team-Challenge).

Deshalb hab ich hier mal ein bisschen aufgeräumt und umgebaut. Da ich Lauf- und Results-Resultate bequem per App sharen kann und so etliche künftige Posts für die meisten Leser wenig interessant sein dürften und nur meinem persönlichen Ego dienen 😉 gibt es nun diese Kategorien

Die jeweiligen Posts spammen weder im Blog, noch dem RSS-Feed.

Weiterhin gibt es jetzt eine jährliche Laufstatistik ala

[runpress year=2017 display=chart sortorder=asc title=“Laufstatistik 2017″]

Ziel dieser Maßnahme ist es, das Blog von weniger karaterelevanten Inhalten frei zu halten. Außerdem soll hier nicht der Eindruck entstehen, ich würde von runtastic gesponsert 😉 .