14. Juni. 2018 23:28

NEUES

Am heutigen Donnerstag gab es so einiges an Neuem. Nicht alles wird jetzt schon verraten aber wie bereits geschrieben, wenn sich eine Tür schließt…

Aber eins nach dem anderen.

Ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt, mein eigenes Kraft- und Konditionstraining etwas zu pimpen und mir eine Höhenmaske zuzulegen. Nachdem ich mich Anfang der Woche damit etwas intensiver beschäftigt habe, stand heute der erste Testlauf an.

Was soll ich sagen? Mit der leichtesten Einstellung war ich nach nicht einmal 1,5 km völlig fertig. Da ist noch ’ne Menge Luft, oder besser gesagt da geht noch was mit weniger Luft 😉 .

Direkt im Anschluss fand Training hinterm Haus statt. Dieses Mal habe ich allerdings nicht selbst trainiert sondern Training gegeben.

Los ging es zur Erwärmung gleich mit einer weiteren kleinen Laufrunde (lockere 1,8 km). Dann waren Kata, Kihon-Ippon-Kumite und Pratzentraining an der Reihe. Die neuen Kissen mussten ja eingeweiht werden. Und natürlich durften zwei Runden Liegestütze auch nicht fehlen. Was für ein Spaß 😀 – und ich glaube nicht nur für mich.

In den nächsten Wochen wird sich einiges neu entwickeln. Wie gesagt, manchmal braucht es eben mehrere Anläufe, bis eine Sache richtig gut wird.

Stay tuned – „Soon„!

2 Gedanken zu „NEUES“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*