30. Juni. 2020 19:51

Anreise zum CZ Gasshuku

Nach zig Monaten voller abgesagter Lehrgänge und Trainingslager finded zum Glück das Gasshuku CZ unter dem diesjährigen Namen „JKA KATA CAMP“ statt. Ich schätze mal, der Name wird Programm sein 😏

Heute war erstmal Anreise. Nach gut 1,5 Stunden waren Nicky und ich in Kadaň. Nach kurzer Orientierung hab ich sogar ein paar Dinge wiedererkannt 😉.

Der Campingplatz, den wir aktuell noch komplett für uns haben, liegt direkt neben der Halle – genau wie das Festzelt, dass es dieses Jahr zum ersten Mal gibt. Ebenfalls am Zeltplatz gibt es ein Freibad, dass bei den gefühlten 30°C heute natürlich gleich ausprobiert wurde.

Morgen früh geht es mit den ersten drei Trainingseinheiten los.

28. Juni. 2020 19:29

„Schagugu“ mit Sensei Axel

Dieses Wochenende war das inzwischen schon legendäre „Schagugu“ mit Sensei Axel bei Uwe am See.

Schagugu bedeutet leckeres Essen, schweißtreibenden Training, Sauna, leckeres Essen und Lagerfeuer-Seeromantik mit gleichgesinnten Karateka in Brandenburg. Ach ja … und leckeres Essen 😉

Wie immer bei Sensei Axel hab ich wieder eine ganze Liste an Trainingsnotizen zusammengeschrieben, die ich in der nächsten Zeit umsetzen werde.

Kurzum – ein tolles Wochenende.

20. Juni. 2020 23:15

Techniktraining bei Sensei Axel

Nach der Zwangspause gibt es einiges aufzuholen. Deshalb waren Ute und ich heute wieder bei Sensei Axel in Berlin im Dojo.

Dieses Mal ging es etwas lockerer zu. Ich konnte viele Fragen – insbesondere zu diversen Katas, die sich in den letzten Wochen angesammelt hatten klären und wir sind auf diverse technische wie auch trainingsmethodische Themen eingegangen.

Ein Schwerpunkt war natürlich meine Monatskata Bassai Sho. Dazu hab ich besonders viele Notizen gemacht. Aber sehr spannend war auch das Thema Schmerz. Wie setze ich diesen geschickt gegen den Gegner ein und kann auf der anderen Seite mich selbst dagegen wappnen. Liebe Gruppe 3 – da kommt was auf Euch zu 😉

„Techniktraining bei Sensei Axel“ weiterlesen
13. Juni. 2020 17:56

REWE-Team-Challenge 2020 – 5,02 km

Im vergangenen Jahr konnte ich leider nicht teilnehmen und 2020 ist nun alles anders. Da der übliche Lauf nicht stattfinden kann, haben wir beschlossen, dass jeder für sich die 5 Kilomenter läuft.

Und damit es nicht zu einfach ist, habe ich mich entschieden, dass bei 29°C direkt nach einer längeren Laufpause zu machen – HEUTE 😉

Das Ergebnis ist entsprechend. Aber ich bin trotzdem sehr zufrieden mit mir. Es war heiß und megaanstrengend. Aber mit Motivation von Nicky haben Thomas und ich es durchgezogen. Und weil ich auf dem „Siegerfoto“ direkt nach dem Lauf so unglaublich elend aussehe, gibt es hier statt dessen eines mit Thomas und mir.

  • 5,02 km
  • 0:25:27
  • 5:02 min/km
  • 4189 Schritte
6. Juni. 2020 20:34

Training bei Sensei Axel

Nach meiner Danprüfung im Oktober war ich nicht mehr bei Sensei Axel im Dojo. Zunächst lag das daran, dass Ende 2019 noch mehrere Lehrgänge mit ihm stattgefunden hatten (einer bei mir im Dojo). 2020 haben mir dann das Virus und die daraus folgenden Beschränkungen einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Nachdem sich die Situation inzwischen nun etwas entspannt hat war ich heute zusammen mit Ute und Nicky endlich mal wieder im Dojo in Berlin.

Neben den üblichen allgemeinen Technikkorrekturen ging es heute primär um Utes Vorbereitung auf die Prüfung zum ersten Kyu und für mich um Nijushiho.

In etwas mehr als drei Stunden habe ich wieder eine ganze Menge Notizen gemacht und Übungsstoff für die nächste Zeit gesammelt.

Nach dem Training waren wir alle gemeinsam noch beim Japaner und haben den Tag würdig ausklingen lassen.

2. Juni. 2020 14:24

Juni-Kata-Challenge

Kurze Einleitung

Der Mai war durchwachsen. Das Thema Schnellkraft hatte einen etwas höheren Stellenwert. Zum Laufen bin ich nicht gekommen, da es entweder zeitlich nicht geklappt hat, oder ich erkältet war.

Bassai Sho wird die Juni-Monats-Kata. Und was ich ebenfalls fortführen werde ist, neben der Monatskata jeden Tag eine weitere zu wiederholen.

Hier die Regeln der Challenge
  1. Laufe jeden Tag 3x die Monatskata.
  2. Lege vor Beginn jeder Woche ein Kraft-/Konditions-/Beweglichkeitsziel fest (Bsp. 1400 Liegestütze), poste es in der Gruppe und erfülle es.
  3. Wenn Du mehr machen willst, dann tue das.
  4. Steigere Dich von Woche zu Woche.
  5. Fails können nicht kompens. werden 1x Fail = Challenge-Fail
  6. Poste dein Tagesergebnis in der Gruppe.
  7. Poste Dein Wochenergebnis mit dem Zusatz ✅ (WIN) oder ❌ (FAIL) in der Gruppe.
1. Woche 01. – 07.06.:
✅ ✅ ✅ ✅
✅ Bassai Sho: 21 / 21
✅ Kata Wdh.: 7 / 7
✅ Makiwaratraining Seiken: 100 / 100 Schläge
✅ Makiwaratraining Uraken: 100 / 100 Schläge
Tag
Ergebnis
1
26x Bassai Sho
2x Kata-Wdh.: Jitte, Gojushiho Sho
33x Bassai Sho
43x Bassai Sho
2x Kata-Wdh.: Kanku Sho & Tekki Nidan
53x Bassai Sho
1x Kata-Wdh.: Rakuyo
50 Zukis ans Makiwara
50 Uraken ans Makiwara
61x Kata-Wdh.: Nijushiho
76x Bassai Sho
1x Kata-Wdh.: Gojushiho Dai
50 Zukis ans Makiwara
50 Uraken ans Makiwara
Erste Woche:
2. Woche 08. – 14.06.:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ❌
✅ Bassai Sho: 21 / 21
✅ Kata Wdh.: 7 / 7
✅ Makiwara Seiken: 100 / 100 Schläge
✅ Makiwara Uraken: 100 / 100 Schläge
✅ 10 Mae-Geri-Squats: 7/7
❌ 120 Liegestütze: 6/7
Tag
Ergebnis
83x Bassai Sho
1x Kata-Wdh.: Rakuyo
4×30 = 120 Liegestütze
93x Bassai Sho
2×30 + 6×10 = 120 Liegestütze
3×10 Mae-Geri Squats
103x Bassai Sho
2x Kata-Wdh.: Gankaku, Jitte
2×50 + 20 = 120 Liegestütze
10 Mae-Geri-Squats
113x Bassai Sho
2x Kata-Wdh.: Meikyo
40 + 8×10 = 120 Liegestütze
121x Bassai Sho
60 Liegestütze
50 Zukis ans Makiwara
100 Uraken ans Makiwara
132×30 + 40 + 20 Liegestütze
50 Zukis ans Makiwara
148x Bassai Sho
3x Kata Wdh. (…)
60 + 2×30 = 120 Liegestütze
20 + 10 Mae-Geri-Squats
Zweite Woche:
3. Woche 15. – 21.06.:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅
✅ Bassai Sho: 21 / 21
✅ Kata Wdh.: 7 / 7
✅ Makiwara Shuto: 100 / 100 Schläge
✅ Mae-Geri-Squats: 100 / 100
✅ 125 Liegestütze: 7 / 7
Tag
Ergebnis
153x Bassai Sho
1x Kata Wdh.: Rakuyo
4×40 + 20 + 25 = 125 Liegestütze
163x Bassai Sho
1x Kata Wdh.: Gankaku
3×20 + 40 + 6×10 = 160 Liegestütze
3×10 Mae-Geri-Squats
173x Bassai Sho
1x Kata Wdh.: Nijushiho
3×30 + 35 = 125 Liegestütze
20 Mae-Geri-Squats
183x Bassai Sho
1x Kata Wdh.: Kanku Dai
4×10 + 2×15 + 25 + 30 = 125 Liegestütze
2x Mae-Geri-Squats
193x Bassai Sho
1. Kata-Wdh.: Sochin
3×30 + 35 = 125 Liegestütze
203x Bassai Sho
1x Kata Wdh.: Tekki Sandan
2×60 (Hände) + 10 = 130 Liegestütze
60 Shuto ans Makiwara
213x Bassai Sho
1x Kata Wdh.: Chinte
4×30 + 10 = 130 Liegestütze
40 Shuto ans Makiwara
30 Mae-Geri-Squats
Dritte Woche:
4. Woche 22.06. – 28.06.:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
✅ Bassai Sho: 21 / 21x
✅ Kata Wdh.: 7 / 7x
✅ 130 Liegestütze: 7 / 7x
✅ Keri-Squats: 0 / 140
✅ Makiwara Haito: 100 / 100 Schläge
✅ Makiwara Uraken: 100 / 100 Schläge
Tag
Ergebnis
223x Bassai Sho
1x Kata-Wdh.: Rakyo
4×35 = 140 Liegestütze
20 Keri-Squats
233x Bassai Sho
1x Kata-Wdh.: Gankaku
3×35 + 4×10 = 144 Liegestütze
1×10 = 30 Keri-Squats
241x Bassai Sho
4×35 = 140 Liegestütze
255x Bassai Sho
2x Kata-Wdh.: Gankaku, Bassai Dai
2×35 + 7×10 = 140 Liegestütze
6×10 = 60 Keri-Squats
263x Bassai Sho
2×35 + 40 + 20 = 130 Liegestütze
273x Bassai Sho
2x Kata-Wdh.: Nijushiho, Tekki Nidan
2×50 + 20 + 10 = 130 Liegestütze
283x Bassai Sho
2x Kata-Wdh.: Kanku Dai, Gojushiho Dai
2×50 + 30 = 130 Liegestütze
30 Keri-Squats
100 Haito ans Makiwara
100 Uraken ans Makiwara
Vierte Woche:
5. Woche 29.06. – 05.07.:
✅ ✅
✅ Bassai Sho: 21 / 21x
✅ CZ Gasskuku – täglich Training: 5 / 5
Tag
Ergebnis
29.06.
30.06.7x Bassai Sho
01.07.4.25 h Karatetraining (CZ Gasshuku 2020)
02.07.4,25 h Karatetraining (CZ Gasshuku 2020)
03.07.5,75 h Karatetraining (CZ Gasshuku 2020)
7x Bassai Sho
04.07.4,25 h Karatetraining (CZ Gasshuku 2020)
05.07.3,25 h Karatetraining (CZ Gasshuku 2020)
7x Bassai Sho
Fünfte Woche:

Für 2020 gibt es eine Trainingsstatistikseite, auf der der aktuelle Stand dargestellt ist.