Gürtelverleihung

Nachdem ich zusammen mit vier befreundeten Karateka aus dem Shotokan Karateverein Freital am letzten Samstag meine Danprüfung bestanden haben, fand heute die feierliche Gürtelverleihung statt. Dabei hat sich der Verein nicht lumpen lassen, und so bekamen wir durch Sensei Marco sehr hochwertige, personalisiert bestickte Obis überreicht.

DSC_0749

Zwischen den Trainings gab es lecker Kuchen und Sekt – dafür aber (in meiner Trainingsgruppe) auch ein paar Liegestütze mehr ;).

Für mich war diese Würdigung ein toller Abschluss meines Weges zum ersten Dan.

DSC_0545

In den kommenden Monaten werde ich die Trainingsintensität etwas reduzieren um auch mal wieder etwas Zeit für andere, in der letzten Zeit vernachlässigte Dinge zu haben.

Mit der anstehenden Überführung des montäglichen Danvorbereitungstrainings in ein regelmäßiges und offizielles Oberstufentraining wird sich nun sicher auch die Möglichkeit ergeben, neue Dinge wie zum Beispiel höhere Katas systematisch zu lernen. Ich freue mich sehr darauf, den strikten Kurs der letzten drei Jahre zu verlassen und das Training einfach mal “laufen zu lassen”.

Photos von der Gürtelverleihung gibt es auf einer separaten Bilderseite.

Dienstagstraining

  • Kihon:
    • Körperverschiebung bei Yoko-Empi,
    • Suri-Ashi,
  • Gohon-Kumite in verschiedenen Variationen,
  • Kata:
    • Heian Shodan,
    • Enpi.

One thought on “Gürtelverleihung”

Comments are closed.