14. Oktober. 2019 9:19

Oktober-Challenge

Rückblick September

Die flexible Aufteilung hat im September gut funktioniert und wird daher auch in diesem Monat beibehalten.

Neue Challenge

Im Oktober geht es bei mir natürlich um meine Prüfungskata Chinte. Weiterhin werde ich wieder Kimmzüge einbauen sowie mich bei den Liegestützen mehr auf die Qualität als die Quantität konzentrieren.

Hier die Regeln der Challenge
  1. Laufe jeden Tag 3x die Monatskata.
  2. Lege vor Beginn jeder Woche ein Kraft-/Konditions-/Beweglichkeitsziel fest (Bsp. 1400 Liegestütze), poste es in der Gruppe und erfülle es.
  3. Wenn Du mehr machen willst, dann tue das.
  4. Steigere Dich von Woche zu Woche.
  5. Fails können nicht kompens. werden 1x Fail = Challenge-Fail
  6. Poste dein Tagesergebnis in der Gruppe.
  7. Poste Dein Wochenergebnis mit dem Zusatz ✅ (WIN) oder ❌ (FAIL) in der Gruppe.
Erste Woche 30.09. – 06.10.2019 (Forts. von Sept.):
✅ ❌ ❌ ❌
Tekki Sandan: 1 / 1x3x
Liegestütze: 700 / 1000
Mae-Geri-Squats: 290 / 500
Chinte: 3 / 6x3x
Tag
Ergebnis
30.09.3×50 Liegestütze
3x Tekki Sandan
20 Mae-Geri-Squats
01.10.3×50 + 2×15 + 2×10 Liegestütze
3×20 + 4×10 Mae-Geri-Squats
3x Chinte
22×50 Liegestütze
2×20 Mae-Geri-Squats
3x Chinte
33×50 Liegestütze
40+30 Mae-Geri-Squats
3x Chinte
42×50 Liegestütze
3×20 Mae-Geri-Squats
0x Chinte ❌
5
6
Erste Woche:
Zweite Woche 07. – 13.10.2019:
❌ ❌ ✅ ❌
Liegestütze: 650 / 700
Mae-Geri-Squats: 380 / 500
Klimmzüge: 63 / 60
Chinte: 5 / 7x3x
Tag
Ergebnis
750 Liegestütze
3×20 + 30 = 90 Mae-Geri-Squats
5+2+5+5+4 = 21 Klimmzüge
3x Chinte
82×50 + 3×10 + 2×15 = 160 Liegestütze
3×20 + 2×10 = 90 Mae-Geri-Squats
3×5 + 6 = 21 Klimmzpge
3x Chinte
92×50 = 100 Liegestütze
2×30 = 60 Mae-Geri-Squats
4×5 = 20 Klimmzüge
3x Chinte
102×50 = 100 Liegestütze
3×20 = 60 Mae-Geri-Squats
3x Chinte
11
123×50 + 40 = 190 Liegestütze
2×30 = 60 Liegestütze
3x Chinte
1350 Liegestütze
20 Mae-Geri-Squats
0x Chinte ❌
Zweite Woche:
Dritte Woche 14. – 20.10.2019:
⬜️ ⬜️ ⬜️ ⬜️
enge Liegest. auf Fäusten: 375 / 500
Ushiro-Geri ans Makiwara: 670 / 1000
Plank (Unterarmstütz): 26 / 30 min.
Chinte: 4 / 7x3x
Tag
Ergebnis
145×20 = 100 enge Fäusteliegestütze
5×1,5 min. = 7.5 min. Unterarmplank
2×100 = 200 Ushiro-Geris ans Makiwara
3x Chinte
153×25 + 20 = 95 enge Fäusteliegestütze
3×2 min. = 6 min. Unterarmplank
2×150 = 300 Ushiro-Geris ans Makiwara
3x Chinte
164×25 = 100 enge Fäusteliegestütze
2×2,5 min = 5 min. Unterarmplank
3x Chinte
Bonus: Halbmarathon
1730 + 5×10 = 80 enge Fäusteliegestütze
2×3 min. + 3×0,5 min. = 7,5 min. Unterarmplank
2×85 = 170 Ushiro-Geris ans Makiwara
3x Chinte
18
19
20
Dritte Woche:⬜️
Vierte Woche 21. – 27.10.2019:
⬜️ ⬜️
Übung: 0 / x
Chinte: 0 / 6x3x
Tag
Ergebnis
21
22
23
24
25
26
27
Vierte Woche:⬜️
Fünfte Woche 28. – 31.10.2019:
⬜️ ⬜️
Übung: 0 / x
Chinte: 0 / 6x3x
Tag
Ergebnis
28
29
30
31
Fünfte Woche:⬜️
2. September. 2019 15:26

September-Challenge

Rückblick August

Der August ist sehr gut gelaufen. Auch in der Gruppe ist wieder eine gute Motivation zu spüren. Nach 93x Tekki Nidan sollte der Ablauf jetzt sitzen 😉 .

Neue Challenge

Da das mit der Kata allgemein als gute Sache empfunden wurde geht’s im September damit gleich weiter. Der Kraft-, Konditions- und Beweglichkeitsteil wird dieses Mal etwas flexibler gestaltet. Jeder setzt sich am Sonntag ein herausforderndes Ziel für die nächste Woche und erfüllt es. Damit wird zum einen dem unterschiedlichen Fitnessstand und Fokus der einzelnen Challenger Rechnung getragen und zum anderen etwas Stress rausgenommen. Es gibt eben doch den einen oder anderen Tag, an dem es organisatorisch schwierig ist, die gestellten Aufgaben zu erfüllen.

Mein Fokus wird in diesem Monat auf Supermans liegen. Natürlich sollen auch die obligatorischen Liegestütze nicht zu kurz kommen. Als Kata steht im September täglich die Tekki Sandan und gelegentlich Kanku Dai auf dem Programm.

Hier die Regeln der Challenge
  1. Laufe jeden Tag 3x die Monatskata.
  2. Lege vor Beginn jeder Woche ein Kraft-/Konditions-/Beweglichkeitsziel fest (Bsp. 1400 Liegestütze), poste es in der Gruppe und erfülle es.
  3. Wenn Du mehr machen willst, dann tue das.
  4. Steigere Dich von Woche zu Woche.
  5. Fails können nicht kompens. werden 1x Fail = Challenge-Fail
  6. Poste dein Tagesergebnis in der Gruppe.
  7. Poste Dein Wochenergebnis mit dem Zusatz ✅ (WIN) oder ❌ (FAIL) in der Gruppe.
Erste Woche 02. – 08.09.2019:
✅ ✅ ✅ ✅
Liegestütze: 610 / 600
Supermans: 360 / 350
Tekki Sandan: 7 / 7×3
Kanku Dai: 2 / 2×3
Tag
Ergebnis
22×50 Liegestütze (Hände, seitlich)
50 Supermans
ca. 15x Tekki Sandan
3x Kanku Dai
34×15 + 3×10 Liegestütze (Fäuste, eng)
3x Tekki Sandan
44×30 Liegestütze (Hände, seitlich)
3x Tekki Sandan
54×10 + 3×15 Liegestütze (Fäuste, eng)
4×10 + 3×15 Supermans
3x Tekki Sandan
650 Supermans
3x Tekki Sandan
72×50 Liegestütze (Hände, seitlich)
2×50 Supermans
3x Tekki Sandan
850 + 65 Liegestütze (Hände, seitlich)
50 + 75 Supermans
3x Tekki Sandan
3x Kanku Dai
Erste Woche:
Zweite Woche 09. – 15.09.2019:
✅ ✅ ✅ ✅
Supermans: 615 / 600
Yoko-Geri-Dehnung: 4 / 4x2x 10 min.
Tekki Sandan: 7 / 7×3
Kanku Dai: 2 / 2×3
TagErgebnis
92×50 Supermans
3x Tekki Sandan
5x Kanku Dai
102×50 + 7×10 Supermans
3x Tekki Sandan
1150 Supermans
3x Tekki Sandan
2×10 min. Yoko-Geri-Dehnung
123×50 + 3×15 Supermans
3x Kanku Dai
3x Tekki Sandan
2×10 min. Yoko-Geri-Dehnung
132×50 Supermans
3x Tekki Sandan
2×10 min. Yoko-Geri-Dehnung
143x Tekki Sandan
2x Kanku Dai
153x Tekki Sandan
2×10 min. Yoko-Geri-Dehnung
Zweite Woche
Dritte Woche 16. – 22.09.2019:
✅ ✅ ✅ ✅
Supermans: 720 / 700
Liegestütze: 710 / 700
Beindehnung: 2 / 2x 30 min.
Tekki Sandan: 7 / 7x3x
TagErgebnis
162×50 Liegestütze
2×50 Supermans
3x Tekki Sandan
172×50 + 40 Liegestütze
2×50 + 40 Supermans
3x Tekki Sandan
1850 Liegestütze
50 Supermans
3x Tekki Sandan
193×50 + 10 Liegestütze
4×5 Burpee-Liegestütze
70 + 4×10 Supermans
3x Tekki Sandan
202×50 Liegestütze
2×50 Liegestütze
3x Tekki Sandan
212×50 Liegestütze
2×50 Supermand
3x Tekki Sandan
30 min. Beindehnung
2250 Liegestütze
110 Supermans
3x Tekki Sandan
30 min. Beindehnung
Dritte Woche
Vierte Woche 23. – 29.09.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅
Leg Side Swings: 1440 / 1400 (je 700 rechts und links)
Klimmzüge: 72 / 70
Beindehnung: 2 / 2×30 min.
Tekki Sandan: 7 / 7x3x
Tekki Nidan: 15 / 15 / x
232x2x50 LSS
13 Klimmzüge (5 am Stück)
1x Tekki Nidan
3x Tekki Sandan
242x2x50 LSS
11 Klimmzüge (6 am Stück)
1x Tekki Nidan
3x Tekki Sandan
252x2x50 LSS
3×5 Klimmzüge
3x Tekki Nidan
3x Tekki Sandan
262×60 + 2×50 + 2×10 LSS
6+5+4 Klimmzüge
5x Tekki Nidan
3x Tekki Sandan
30 min. Beindehnung
272x2x50 LSS
3x Tekki Sandan
282x2x50 LSS
3x Tekki Sandan
297+5+5 Klimmzüge
2x2x50 LSS
5x Tekki Nidan
3. Tekki Sandan
30 min. Beindehnung
Vierte Woche
Fünfte Woche 30.09.2019 (wird im Okt. fortgesetzt):
Tekki Sandan: 1 / 1x3x
Liegestütze: 150 / 1000
Mae-Geri-Squats: 20 / 500
Chinte: 0 / 6x3x
TagErgebnis
303×50 Liegestütze
3x Tekki Sandan
20 Mae-Geri-Squats
Fünfte Woche
3. August. 2019 22:30

August-Kata-Challenge

Rückblick

Die Juli-Challenge war ansich OK. Es hat sich gezeigt, dass sie für die Gruppe etwas zu frei definiert war. Und die Möglichkeit, FAILS zu kompensieren lassen wir künftig mal auch lieber weg. Das war einfach zu kompliziert. Und leider hat mich genau das, kurz vor dem Ziel den WIN gekostet. Am Anreisetag des diesjährigen Gasshukus musste ich einen FAIL verzeichnen, der sich, weil am Sonntag passiert, nicht ausgleichen lies.

Trotzdem hat es Spaß gemacht und vor allem meiner Beweglichkeit gut getan.

In diesem Monat geht es in der Hauptsache um das Thema Kata. Ich werde jeden Tag mindestens 3x Tekki Nidan laufen, und wenn die Zeit es zulässt auch Tekki Shodan und Tekki Sandan. Wenn alles klappt, dann bin ich die Kata Ende August 93x gelaufen und werde sie sicher deutlich besser verinnerlicht haben als das bisher der Fall ist.

Hier die Regeln der Challenge
  1. Laufe jeden Tag 3x die Kata Tekki Nidan (andere Challenger laufen Ihre eigene Kata)
  2. Mache jeden Tag mindestens eines der folgenden Dinge:
    • 150 Liegestütze / Squats / Sit-Ups / Supermans / Low-Leg-Side-Planks (kombinierbar)
    • 30 min. Stretching
  3. Wenn Du mehr machen willst, dann tue das.
  4. Fails können nicht kompensiert werden 1x Fail = Challenge-Fail
  5. Poste dein Tagesergebnis in der Gruppe.
  6. (Dieses Manifest erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit) 😉

Erste Woche 01. – 04.08.2019:
✅ ✅ ✅ ✅
TagErgebnis
150 + 70 + 30 Sit-Ups
3x Tekki I – III
23×50 Liegestütze (Hände, seitlich)
3x Tekki Nidan
33×50 Mae-Geri-Squats
3x Tekki Nidan
475 Sit-Ups mit eingeklemmten Füßen
30 min. Dauerbeindehnung
3x Tekki Nidan
Erste Woche4 / 4
Zweite Woche 05. – 11.08.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
Tag
Ergebnis
53×50 Sit-Ups mit freien Füßen
3x Tekki Nidan
2x Tekki Nidan ura
63×10 Liegestütze
3×10 Mae-Geri-Squats
3x2x10 Beinspreizer
30 Sit-Ups
3x Tekki Nidan
73×50 Supermans
5x Tekki Nidan
87×15 Liegestütze
3x2x10 Beinspreizer
4×10 Liegestütze
4x Tekki Nidan
1x Tekki Sandan
92×80 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
1030 min. Dauerbeindehnung
3x Tekki Nidan
113×50 Liegestütze
3x Tekki Nidan
Zweite Woche:7 / 7
Dritte Woche 12. – 18.08.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
TagErgebnis
1245 min. Dauerbeindehnung
3x Tekki Nidan
132×100 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
1430 min. Dauerbeindehnung
3x Tekki Nidan
158×10 Liegestütze
4×10 Mae-Geri-Squats
2×15 Beinspreizer
1 Sit-Up 😉
3x Tekki Nidan
1650 Liegestütze
50 Sit-Ups
2×25 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
174×30 Liegestütze
30 Sit-Ups
3x Tekki Nidan
1830 min. Dauerbeindehnung
3x Tekki Nidan
Dritte Woche7 / 7
Vierte Woche 19. – 25.08.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
TagErgebnis
1930 min. Dauerbeindehnung
3x Tekki Nidan
204×10 Sit-Ups
4x2x10 Beinspreizer
30 Mae-Geri-Squats
3x Tekki Nidn
2150+20+30 Beinspreizer
50 Sit-Ups
3x Tekki Nidan
224×10 Liegestütze (Fäuste, eng)
4×10 Sit-Ups
4x2x10 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
233×60 Liegestütze (Hände, seitlich)
3x Tekki Nidan
2430 Liegestütze (Hände, seitlich)
2×60 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
2560 Liegestütze (Hände, seitlich)
2×50 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
1x Sochin
Vierte Woche7 / 7
Fünfte Woche 26. – 31.08.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
TagErgebnis
2660 Liegestütze (Hände, seitlich)
60 Sit-Ups
2×20 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
2x Sochin
2750 Squats
2×50 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
1x Sochin
2850 Liegestütze (Hände, seitlich)
2×50 Beinspreizer
3x Tekki Nidan
2950 Bridges
50 Sit-Ups
50 Supermans
3x Tekki Nidan
303×50 Liegestütze (Hände, seitlich)
3x Tekki Nidan
312×50 Liegestütze
50 Sit-Ups
3x Tekki Nidan
Fünfte Woche6 / 6
1. Juli. 2019 18:35

Juli-30-Minuten-Challenge

Über den Juni reden wir mal nicht 🙈 🙉 🙊.

Im Juli gibt es wieder eine etwas konkretere Gruppenchallenge.

Hier die Regeln der Challenge
  1. Mache jeden Tag mindestens 30 Minuten Kraft-, Konsitions- und/oder Beweglichkeitstraining.
    • Kraft: Liegestütze, Sit-Ups, Low-Plank-Side-Legs (aka Beinspreizer), Squats, Klimmzüge, etc.
    • Kondition: Joggen, Schwimmen, Radfahren, etc.
    • Beweglichkeit: Stretching, Yoga, Gymnastik, Faszientraining, etc.
  2. Steigere Dich im Laufe des Monats (länger, größere Intensität)
  3. Wenn Du mehr machen willst, dann tue das.
  4. Fails können unter der Woche durch 1:1-Kompensation ausgeglichen werden.
  5. Poste dein Tagesergebnis in der Gruppe.
  6. (Dieses Manifest erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit) 😉

Erste Woche 01. – 07.07.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
TagErgebnis
1Beweglichkeit: 40 Minuten Dauerstretching („Männerspagat“)
2Kraft: 3×10 Liegestütze + 30 Sek. Plank
Kraft: 3x2x20 Beinspreizer
Beweglichkeit: 15 min. allgemeines Dehnen + 30 min. Dauerstretching („Männerspagat“)
3Kondition: Halbmarathon
4Kraft: 5×10 Liegestütze + 4x Mae-Geri-Walking-Lunges auf die andere Hallenseite
Beweglichkeit: 15 min. Dehnung + 30 min. Dauerstretching („Männerspagat“)
5Kraft: 2×50 Beinspreizer (5 min.)
Beweglichkeit: 3×5 min. Dauerstretching (Männerspagat), tw. mit Innenspannung + 10 min. Dauerstretching (Männerspagat)
6Beweglichkeit: 15 min. Dauerstretching (Männerspagat) + 2×5 min. Dauerstretching (Frauenspagat) + 5 min. Dauerstretching (Männerspagat)
7Beweglichkeit: 2×10 min. + 2×5 min. Dauerstretching (Männerspagat)
Erste Woche7 / 7
Zweite Woche 08. – 14.07.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
Tag
Ergebnis
8Beweglichkeit: 45 min. Dauerstretchin (Männerspagat)
9FAIL – kompensiert durch Gasshuku-Power(frei)tag
10CZ-Gasshuku (5,5 h Karatetraining)
11CZ-Gasshuku (7 h Karatetraining)
12CZ-Gasshuku (11 h Karatetraining) – Kompensation für Dienstag
13CZ-Gasshuku (4 h Karatetraining)
14CZ-Gasshuku (2,5 h Karatetraining)
Zweite Woche:
Dritte Woche 15. – 21.07.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅
TagErgebnis
15Beweglichkeit: 45 + 15 min. Dauerstretching (Männerspagat)
16Kraft: ca. 5 min. Liegestütze, Mae-Geri-Squats, Sit-Ups)
Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
17Beweglichkeit: 40 min. Dauerstretching (Männerspagat)
18Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
19Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
20FAIL – kompensiert am Sonntag
21Kondition: 30 min. Joggen
Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
Dritte Woche7 / 7
Vierte Woche 22. – 28.07.2019:
✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ✅ ❌
TagErgebnis
22Kondition: 30 min. Joggen
Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
23Kondition: 2x Konditionspause + ca. halbe Karateeinheit
Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
24Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
25Kondition & Kraft : Karatetraining mitgemacht (30 min. von 3h)
26Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
27Beweglichkeit: 30 min. Dauerstretching (Männerspagat)
28Anreise zum Gasshuku – FAIL
Vierte Woche6 / 7
Fünfte Woche 29. – 31.07.2019:
✅ ✅ ✅
TagErgebnis
294h Karatetraining beim Gasshuku
304h Karatetraining beim Gasshuku
314h Karatetraining beim Gasshuku
Fünfte Woche3 / 3
3. Juni. 2019 15:18

Juni-Challenge

Der Mai hat soweit ganz OK geklappt. Der komplette Fail in der letzten Woche war durch das Kata Spezial bedingt und passt so. Gleiches trifft auf die erste Juni“woche“ zu.

Im Juni geht es nun weiter mit einer etwas anderen Challenge. Ziel ist es, die maximale Anzahl an engen Liegestützen auf Fäusten zu erhöhen, sowie meine seitliche Beinbeweglichkeit zu verbessern.

Hier die Regeln der Challenge
  1. Liegestütze: 3x pro Woche (Di, Do, Sa) bis zur Schmerzgrenze (nur eng und auf Fäusten)
  2. Low Side Plank Leg (aka „Beinspreizer): 300 pro Woche (3 x 2 x 50)
  3. Joggen: min. 12 km pro Woche
  4. Beindehnung: 3x pro Woche (Mo, Mi, Fr, So) – Männer– und Frauenspagat
  5. Steigere Dich im Laufe des Monats
  6. Wenn Du mehr machen willst, dann tue das.
  7. Poste dein Tagesergebnis in der Gruppe.

Erste Woche 01. – 02.06.2019: Kata Spezial
❌ ❌ ❌
TagErgebnis
1Kata Spezial
2Kata Spezial
Erste Woche❌ ❌ ❌
Zweite Woche 03. – 09.06.2019:
❌ ✅ ❌
Tag
Ergebnis
3Beinspreizer: 100 = 2×50 (je rechtes und linkes Bein)
4Beinspreizer: 90 = 2×20 + 2×15 + 2×10 (je rechtes und linkes Bein)
Liegestütze: 37
5Joggen: 12,39 kmWochenteilziel erreicht!
6Stretching
7Beinspreizer: 100 = 2×50 (je rechtes und linkes Bein)
8
9
Zweite Woche:❌ ✅ ❌
Dritte Woche 10. – 16.06.2019:
❌ ✅ ❌
TagErgebnis
10
11 Stretching
12Joggen: 12,05 kmWochenteilziel erreicht!
13
14Stretching
15
16
Dritte Woche❌ ✅ ❌
Vierte Woche 17. – 23.06.2019:
✅ ✅ ✅
TagErgebnis
17
Beinspreizer: 200 = 2×50 + 2×50 (je rechtes und linkes Bein)
Stretching (ca. 30 Min. mit Pausen)
18Beinspreizer: 220 = 2×50 + 3x2x50 (je rechtes und linkes Bein) – Wochenteilziel erreicht!
Stretching (30 Min. Dauerhalten)
19Joggen: 22,03 kmWochenteilziel erreicht!
20Beinspreizer: 120 = 3x2x20
21Stretching (ca. 30 Min. mit Pausen) ✅
22
23
Vierte Woche✅ ✅ ✅
Fünfte Woche 24. – 30.06.2019:
❌ ❌ ✅
TagErgebnis
24Stretching (30 Min. Dauerhalten)
25Stretching (45 Min. Dauerhalten)
26
27Beinspreizer: 120 = 3x2x50 (je rechtes und linkes Bein)
28
Stretching (30 Min. Dauerhalten) – Wochenteilziel erreicht!
29
30
Fünfte Woche❌ ❌ ✅